Samstag, 28. Juni 2014

Rosenblüte und Staudenpracht.


also die gleich folgenden Bilder schlummern schon lange im Ordner Bilder , aber es ist ja zum Mäusemelken , mal wieder keine Zeit. Zum Thema Mäusemelken; hah, man sagt ja das die Katzen uns mit den Mäusen ein Geschenk machen würden. Ich muss sagen , das unsere Lilly uns wahnsinng lüb hat. Sie schenkt uns nur noch Mäuse, tot oder lebend . Sie findet das einfach toll uns mit Geschenken zu überhäufen. Die Ohren sind wohl etwas spitz wenn ich nicht vor Begeisterung die Maus entgegen nehme. Manchmal schaffe ich es auch , so ein armes Ding zu retten. Mit dicken Handschuhen die Mäuse aus dem Haus verfrachtet.  Die Helden meiner Familie verstecken sich derweil im Esszimmer, da Lilly mein Nähzimmer zu Anliefern auserkoren hat. Unfassbar. 

So jetzt zu meinen Bildern, bzw eine Bilderflut.  Die Rose in meinen Kirschbaum ist leider schon ausgeblüht, aber der Anblick war einfach nur ein Traum . Ich habe jeden Tag diesen Ausblick genossen. Mittlerweile sind auch die Stockrosen erwacht. Kann mich einfach nicht daran satt sehen. 
Alle Rosen sind dieses Jahr ein echter Traum. Es scheint ein richtiges Rosenjahr zu sein. Auch die Hortensien haben soll viele Blüten unglaublich. Ein reines Blütenmeer. 

 Einfach nur ein Träumchen







 _Die Raubritter finde ich auch einfach nur schön.Eine Traumrose.




 Da sind noch die Pfingstrosen am Blühen. 



 Meine selbstgezogenen Stockrosen.







So, jetzt wünsche ich noch ein schönes Wochenende. 


Kommentare:

  1. Das ist ja ein wahrer Prachtgarten. Der Sommer ist einfach ideal für Rosen. Da kann man sich gar nicht satt sehen.
    Ganz herzliche Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Serene e felici vacanze a te...un abbraccio.

    AntwortenLöschen