Mittwoch, 16. Mai 2012

Was ist los mit dem Wetter? Einfach nur kalt. Brrr. Da muß man ja glatt die Wollmütze und die Puschen wieder rauskramen. Ich fasse es nicht. 
Dabei bin ich doch im Pflanzfieber. Gestern habe ich unser Heide beet im Vorgarten dem Garaus gemacht. Zwei Stunden habe ich mit dem Spaten bewaffnet Schwerstarbeit geleistet. Da wurde mir richtig heiß dabei.  Abgekühlt hat mich dann zwischendurch der REGEN.
Aber was solls, Hauptsache ich habe es geschafft. Also das Heidekraut raus und neue Blumen gepflanzt. Dann habe ich noch eine ganze Reihe Storchenschnabel gepflanzt. Ja, ich weiß jetzt sogar wie er aussieht. Ich bin ja lernfähig. Ich weiß sogar jetzt wie die Akeleien in Babyformat aussehen. Deswegen rupfe ich sie auch nicht raus. Nein, sie dürfen sich jetzt im Garten vermehren. !
Meine Clematis ist so schööön , sie hat ja schon ein paar Jährchen auf dem Buckel. 
Ich möchte jetzt wirklich auch mal ein wenig Wärme. Ich friere wie ein Schneider. 
Im nächsten Post erzähle ich noch eine Geschichte von unseren durchgeknallten Kaninchen. Dazu muss ich aber noch ein paar Fotos von den Hasendamen machen. 


Zu guter Letzt habe ich noch ein Kissen genäht und mit einer Rose behäkelt. Das war ein Kundenauftrag. Das Kissen ist ganz schön riesig. Aber ich finde es es klasse. 


Wünsche euch allen einen schönen Feiertag


Groetjes



 Die Clematis, und die duftet. Himmlisch.
 Meine Akelei, daneben ihre Babys.

 Das habe ich im einen anderen Garten gesehen und fand das so eine tolle Idee.


Sieht das nicht süß aus?


Kommentare:

  1. ...das Kissen hast du wirklich sehr schön gemacht und diese Idee für den Garten, mal sehen, ob ich noch irgendwo ein Plätzchen finde.
    LG Christel

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Christa :o)))
    Dein Kissen ist total süß geworden. Da wird sich die Aurtraggeberin bestimmt sehr gefreut haben :o)))

    Ja, es war wirklich kalt. Mein Sohn hatte am 16. Mai Geburtstag und ich wollte die Feier eigentlich in der Garage machen......leider wurde daraus nichts....es war einfach zu kalt.
    Mittlerweile ist es ja wärmer geworden und ich denke, daß sich das auch in deinem Garten bemerkbar gemacht hat. Ich bin mir sicher, daß es auch bei dir ganz schön sprießt, oder?
    Die Idee mit den alten Balken finde ich ganz toll...die werde ich mir evtl. mopsen ;o)))

    GGLG und eine schöne Woche
    Lisa

    AntwortenLöschen
  3. Wahnsinn! Das Kissen ist ja echt genial! Eine grandiose Farb-Kombi. :)

    AntwortenLöschen