Samstag, 4. Dezember 2010

Es   schneit und schneit und schneit. 
Jetzt  am Wochenende  kann man ja diese wunderschöne Schneelandschaft genießen. 
Für morgen habe ich mir vorgenommen  Plätzchen zu backen. Mal sehen wie  sie werden. Ich werde es berichten. 

Ich wünsche allen einen schönen zweiten Advent.
christa
 Die Töpfe  haben einen  neuen Anstrich bekommen. Gestern  wurden sie dann fertig. 
 Die  Laterne bekamm direkt auf einen weißen Anstrich (steht schon den ganzen Sommer und sollte eigentlich auf den  Müll, habe es aber nicht übers Herz gebracht. Es fehlen zwar die Scheiben. Ich habe sie jetzt mit Moos und einen Engel dekoriert. )  Laterne gerettet. 
 Heute habe ich mir noch diesen schönen Weihnachtsstern geholt. Ich habe aber nicht soviel Glück damit, sie gehen immer schnell  ein bei mir.

Kommentare:

  1. Das mit dem Weihnachtsstern kenne ich... Ich habe es mittlerweile aufgegeben und kaufe mich keinen mehr...
    Sooo schöne Bilder hast Du wieder gemacht!
    Dankeschön dafür!
    GGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  2. Du hast ganz liebevoll wirklich wunderschön dekoriert und ich habe die weißen Weihnachtssterne absolut gern, versuche mit gaaaanz wenig Gießen, das bekommen sie gut! GVLG Alice

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Christa,
    toll sieht deine Deko aus, richtig schön winterlich und dass du die Laterne gerettet hast, hat sich doch absolut gelohnt :o)

    Wünsch dir noch ne wunderschöne, gemütliche Adventszeit und schick gaaaaanz viele herzliche Grüße ... Sonja

    P.S. Bin schon gespannt, wie deine Plätzchen heute geworden sind ;o)

    AntwortenLöschen
  4. Oh, da freue ich mich aber, Dich hier gefunden zu haben... Ich werde nun erstmal durch Deinen Blog rauschen und mir ein paar Eindrücke holen...

    Wünsche Dir einen schönen Abend und weiterhin viel Freude beim bloggen...

    Herzliche Grüße, Bettinsche

    AntwortenLöschen
  5. Huhu liebe Christa, also die Idee die Laterne zu weisseln würde ich mir gerne von Dir ausleihen, denn ich habe auch so ein Schätzchen! Zur Zeit steht sie in ihrer dunklen Pracht im Flur mit Kerze und Mistelzweigen, sowie roten Schleifen geschmückt! Aber nach der Weihnachtssaison könnte so ein Anstrich wahre Wunder bewirken, sieht man ja an deiner Laterne!!
    Dir ganz liebe Grüße und schon mal einen schönen kuschligen 3.ten Advent wünscht
    Marlies

    AntwortenLöschen
  6. Hallölchen! Danke für Deinen Kommentar & Komplimente :) Hat mich gefreut!
    Du bist ja ganz neu hier im Bloggerland... seit Oktober! Schön, herzlichst willkommen!
    Und... wie sind die Plätzchen geworden? Meine Weihnachtsbäckerei eröffnet übermorgen die Tore :) Meine mum und meine Schwägerin kommen zu mir und wir wollen xxx Sorten Plätzchen backen :) mal sehen!
    Ich wünsche Dir einen schönen Abend! Herzlichst, Lisa Libelle

    AntwortenLöschen